Lifan wird 150.000.000 $ in den Bau der Anlage in der Region Kaluga investieren

Chinesischen Auto Lifan wird 150.000.000 $ in den Bau einer Anlage in der Region Kaluga zu investieren, berichtete ITAR-TASS mit Bezug auf die Veröffentlichung von “Beijing Qingnian Bao”.

Nach dem Plan des Unternehmens, zunächst geplant, um Zehntausende von Autos pro Jahr produzieren, mit der Möglichkeit einer allmählichen Steigerung der Produktion auf 100 Tausend.

Lifan mit Russlands erstes Privatunternehmen zusammenarbeiten auf dem Gebiet der Kraftfahrzeug-Montage - Derways (LLC “AK Derveis”). Im Jahr 2007, auf der Anlage in der Karatschai-Tscherkessien Republik begann die Montage Automodellen Breez, Solano, Smily und X60.

Bis Ende 2013 wird das Volumen der Exportverkäufe Lifan betrug 850 Millionen Dollar. Unternehmen liefert Autos nach Asien, Afrika, Südamerika und Europa. Ausländischen Produktionskapazität Lifan sind in Iran, Irak, Äthiopien und Uruguay.

22 August 2014

Autos Kievers begann die Armee “zu nennen”
Am 1. September 2014 startet ein staatliches Programm der Erneuerung der Flotte Fahrzeuge Russen

• Große Automobil-Leistung: China ist heute der weltweit größte Hersteller von Autos »»»
China, die seit kurzem dem größten Pkw-Markt wird zu einem anderen Titel - dem weltweit führenden Automobilhersteller zu gewinnen.
• "IzhAvto" produziert Renault Sandero, Duster, und Nissan Tiida »»»
In den Händen der Journalisten hat einen vorläufigen Plan für die Produktion von Autos in den “IzhAvto”.
• Lada Granta wird mit Automatik-Getriebe sein »»»
Das Management von “AvtoVAZ” vollkommen bestimmt, von der Aussicht auf Fahrzeuge mit Automatikgetriebe.
• In Russland wird Strafen für Verkauf von Autos mit ausländischen Nummernschildern verschärfen »»»
Schwere Strafe - bis zu kriminellen - droht diejenigen, die Autos mit ausländischen Nummernschildern zu verwenden - für illegalen Verkauf.
• Benzin nicht mehr benötigt wird; Autos auf Druckluft »»»
Autos der Marke "AIRPod", auf Druckluft läuft, wird in diesem Jahr in den USA von "Null Verschmutzung Motors" freigegeben werden.