Stellvertreter wird Russland 20 Milliarden Rubel aus dem Geld nicht aus dem Verkauf von Yukos auf Straßenbau und-unterhaltung

Abgeordnete haben Änderungen an dem Gesetz der Staatsduma auf den Bundeshaushalt für das Jahr 2007 vorgeschlagen, die Bereitstellung zusätzlicher Mittel mit Sitz in Russland in Höhe von 20 Milliarden Rubel für den Bau, Umbau, Renovierung und Instandsetzung des Straßennetzes.

27 May 2007 | änderung, geld, konstruktion, mp, netzwerk, reparatur, ruble, russland, verkauf

GM-Händler bieten eine Probefahrt bei Toyota
AutoBoss: “Was will der Kunde?” Oder neue Wege der Zusammenarbeit mit Kunden

• $ 51 Milliarden pro Jahr - der Preis der armen russischen Straßen »»»
Der Mangel an Sicherheit im Straßenverkehr Kosten Russland mehr als 51 Milliarden Dollar (1,5 Billionen Rubel.
• Rußlands, das es mit dem Verkauf von Automobilen UK »»»
Im Jahr 2006 einen Umsatz von Personenkraftwagen und leichten Nutzfahrzeugen in Russland belief sich auf rund zwei Millionen Stück.
• Projekt für den Kauf von inländischen Fahrzeugen zu fördern wird im Jahr 2010 starten und sieht die Zahlung von 50 Tausend Rubel für die Entsorgung von alten Autos. »»»
Pilotprojekt für den Kauf der im Inland produzierten Fahrzeuge, die
• CTP nannte die Autofahrer »»»
Die Versicherungsleistungen werden zu 400 Tausend Rubel zu erhöhen. Die Weigerung, Politik Versicherer verkaufen, wird mit einer Geldstrafe bestraft werden.
• Abgeordnete können das Rauchen im Auto mit einem Kind zu verbieten. »»»
Rauchen - die häufigste und schädliche Gewohnheit in Russland. Derzeit kuryat.