Die Händler sind nicht in der Lieferung von Maschinen in den Fernen Osten interessiert

In der Hoffnung, mit den Einfuhren unterstützt "Japanische Frauen", die Regierung Anfang dieses Jahres fertig für den freien Transport von Haus-Autos auf den Fernen Osten liefern. Allerdings hat dieser Service ist praktisch ungenutzt: das Ende des Jahres, in den Fernen Osten transportiert zu werden nur etwa 1,7 Tsd. Fahrzeugen, auf die 3% des geplanten Volumens.
Bis zum 1. September dieses Jahres im Rahmen des Programms der bevorzugte Zustellung in den Fernen Osten beförderten 1,1 tausend neue einheimische Fahrzeuge, so der Bericht der Regierung Maßnahmen zur Stützung der Wirtschaft (eine Kopie des Dokuments zur Verfügung zu RBC täglich). Es wird projiziert, dass bis Ende des Jahres kostenlos transportiert werden 1,7 Tsd. Fahrzeugen.

12 November 2009 | einfuhren, far east, händler, lieferung, regierung, transport

Für Reisen in die Gegenfahrbahn konnte feinen los zu werden
Autobesitzer erfahren dem Konkurs der Versicherer nach einem Unfall

• Projekt für den Kauf von inländischen Fahrzeugen zu fördern wird im Jahr 2010 starten und sieht die Zahlung von 50 Tausend Rubel für die Entsorgung von alten Autos. »»»
Pilotprojekt für den Kauf der im Inland produzierten Fahrzeuge, die
• Am 1. September 2014 startet ein staatliches Programm der Erneuerung der Flotte Fahrzeuge Russen »»»
Seit September 2014 Russland wird die Erneuerung der Flotte zu starten.
• AvtoVAZ wird ein Pilot-Bereich für das Recycling von alten Autos »»»
Die Regierung der Region Samara hat sich das Unternehmen AvtoVAZ.
• Chinesische Beamte haben bestellt, um Elektrofahrzeuge zu kaufen »»»
Elektroautos sollten 30% der Park Service Autos in China bis zum Jahr 2016 - ein solcher Auftrag erteilt Regierung der VR China.
• Einwohner des Fernen Ostens für das Recycling von Autos kann bis zu 90 Tausend Rubel erhalten, während die übrigen Bewohner von Russland 50 Tausend »»»
Präsidenten Russlands bevollmächtigter Botschafter in der Far Eastern Federal District