Russland Designer arbeiten an Autohersteller der Welt, aber nicht finden können, ein Geschäft in Russland

Ein Blick auf unsere “Schneeballeffekt” und “Prior”, kann man davon ausgehen, dass in Russland gibt es keine Auto-Designer. Dies ist nur teilweise richtig: gut Russisch-Designer, das heißt, nur wenige von ihnen arbeiten zu Hause. Nur Renault (in Paris und Bukarest) arbeiten 8 rosiyskih Designer. In Volkswagen - fünf. Unsere Spezialisten entwickeln ein Modell für Peugeot-Citroen, Mazda, Toyota, General Motors, Alfa Romeo, Maserati, Bertone … Selbst in den Zentren der viel versprechende Entwicklungen, in denen Ausländer im Prinzip ist es schwierig zu bekommen, ist “unser Volk” - Ernest Tsarukyan (VW) und Andrej Gusev (Toyota).

26 February 2010

Handelskrieg mit Toyota Motors USA
Ferrari mit einem Elektromotor freigegeben vorzeitig + Foto

• Western Star hat eine neue aerodynamische Lkw veröffentlicht - Optimus Prime Prototyp »»»
Industrie ad neulich zum ersten Mal sah die Western Star 5700XE - ein Lkw, der Hollywood inspiriert.
• Jaguar schafft eine Koproduktion mit China »»»
Firma Jaguar Land Rover ist in Gesprächen über eine gemeinsame Produktion mit einem ungenannten Autohersteller in China.
• Bald wird es die lang erwartete Premiere Volvo XC90 sein »»»
Anfang Oktober auf der Paris Motor Show wird auf die lang erwartete Premiere der neuen Generation Volvo XC90 statt.
• In Russland ist die verringerte Produktion von Lkw und Bussen »»»
Die Produktion von Lkw für den letzten 8 Monaten dieses Jahres um 20,6% gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2013 und belief sich auf 99.
• In Russland wird Elektrofahrzeugen fördern aktiv »»»
Company "Rossetti" wird weiterhin das nationale Programm für die Entwicklung der Lade-Infrastruktur zu implementieren.