In Moskau, nicht die erste juristische street racing

Am Wochenende in Moskau wurde durch den Betrieb der ersten juristischen street racing entgleist. Laut Zeitung “Kommersant”, Veranstalter des Wettbewerbs waren nicht bereit für eine solche Anzahl von Teilnehmern und Zuschauern. Als Ergebnis gelang es, nur ein paar Rennen halten, und dann Mitglieder der Polizei hielt die Konkurrenz unter Berufung auf die Tatsache, dass es unmöglich ist, die Sicherheit der Zuschauer zu gewährleisten.

21 January 2007 | betrieb, die zahl, händler, moskau, party, veranstalter, viewer, wettbewerb, zeitung

Jahresbericht Auto Show in Brüssel
WHA gestoppt Ausstellung “Samar” Motor 1,5

• Das Rennen ums Überleben - eine Auszeichnung das Nokia 8800 Sirocco »»»
Moskau Gastgeber der jährlichen Rallye für die Besitzer der Supercars Supercars Challenge 2007.
• Glavred.info: Rally. Tragödie. Das Auto stürzte in die Zuschauer »»»
Der Vorfall ereignete sich gestern Abend auf dem alten Militärflughafen der Baltischen Flotte, die in der Nähe des Dorfes Nivenskoe Kaliningrader Gebiet befindet.
• Verkehrspolizei der Suche nach den Tätern vor dem New Jahre Staus in der Hauptstadt. Diese Treiber »»»
Denn keiner von denen in der New Year Tag in der Hauptstadt ist kein Geheimnis, dass Moskau “nicht nur in Stoßzeiten, und vom frühen Morgen bis spät in die Nacht.
• Autofahrer riß Radar, registriert einen Exzess an Geschwindigkeit »»»
Französisch Polizei Autofahrer Geldstrafe von mehr als 1 000 Euro für die Tatsache, dass er nahm an der Straße eine stationäre Radar, der die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Autos gemessen.
• Sie träumte von einem luxuriösen Auto? Gehen Sie dienen in der Europäischen Polizei! (17 Fotos) »»»
Während einige Menschen neue Autos ihrer Träume zu verdienen, andere gehen Sie einfach auf die Polizei zu dienen.