Betrunkenes Mädchen in der BMW abgerissen 40 Meter Zaun

Es geschah alles in St. Petersburg auf den Straßen Korablestroiteley um Mitternacht. Augenzeugen zufolge war der Wagen mit großer Geschwindigkeit bewegen. Das Mädchen, das hinter dem Steuer von ausländischen Autos, verlor die Kontrolle saß.

Der Schlag war so stark, dass das Auto nicht wiederhergestellt werden können. Wenn der Reisende und der Fahrer mit nur Prellungen entgangen. Zeugen sagen, die Fahrer waren betrunken oder unter Drogen. Als Folge des Vorfalls wurden auch beschädigte Autos entlang der Straße geparkt. Sie waren Teil Zaun.

21 April 2010

Vorbereitet Rating teuersten Autos im Kreml: alle erwiesen sich als steiler an der Spitze des Ministeriums für Umwelt Maseratti GT
Smart Concept Citroen Metropolis.

• Der Oberste Gerichtshof hat verboten, betrunkene Autofahrer nur auf das Vorhandensein von Autos zu bestrafen »»»
Russische Oberste Gerichtshof grundsätzlich verteidigt alle Autofahrer des Landes vor ungerechtfertigten Vorwurf der Trunkenheit am Steuer, wenn das Auto steht noch.
• Mercedes eingewickelt um den Pol »»»
Der Fahrer des Mercedes E 230, auf nasser Fahrbahn die Kontrolle verloren, schlug einen Bordstein und dann schlug in einem Stützenraster.
• "Drunk" Fahrer nehmen sich zu registrieren »»»
Gesundheitsministerium der Russischen Föderation schlägt die Einführung von Apotheke Beobachtung der Fahrer, die das Recht des Fahrens für Trunkenheit verweigert wurde.
• Frau am Steuer "Mercedes" Beat-Leitung machte ihre Bemerkung. Das Opfer stellte sich heraus, großen DPS werden »»»
19. Mai 8,15 Company Zugführer, ein DPS Detinych telefonierte auf den Posten des DPS bei 42 km auf der Autobahn “Cola” und sagte, dass ein Teil von St.
• Die neue, höhere Bußgelder - ab heute »»»
C heute in Russland stark gestiegen Strafen für die Verletzung der Kfz-Zulassungsstellen.