Schumacher ist wieder hinter das Steuer eines Rennwagens

Sieben Mal Weltmeister in der Formel 1 beteiligten sich in den Tests auf der Kart-Strecke von La Concha in Süditalien, berichtet Autosport.

Deutsch, die eine Karriere in der königlichen Rennen im vergangenen Jahr abgeschlossen, bereit erklärt, an den Prüfungen auf Antrag der zu seiner Tony vertraut Karte, dessen Firma fertigt diese Maschinen.
Nach der Veröffentlichung im Laufe des Tests Schumacher laufend in Kontakt mit Rennsport-Ingenieure, erzählt von den Fehlern und Mängeln ist. Im Dezember des vergangenen Jahres “Red Baron” ist bereits an die Prüfungen der Maschinen in Lonato Tony Karte (Norditalien).
Sport Medien in Italien zeigen, dass am Mai 13, Michael Schumacher wird in einem Kart-Rennen Teil in einer Klasse von 125 ccm zu nehmen.

2 February 2007 | italien, lenker, michael schumacher, mitgliedschaft, race, test, tony card, unternehmen, welt

Eine kurze Promo-Video von einem fliegenden Auto X-Hawk
Jeder Schnittpunkt der kontinuierlichen Kennzeichnung der Oberste Gerichtshof gleichgesetzt für den Gegenverkehr

• Schumacher weigerte sich, auf den Bühnen der "Formel 1" gehen »»»
Der Berater-Team Ferrari, der siebenfache Weltmeister in der Formel 1, Deutsch Michael Schumacher im letzten Jahr beendet seine Karriere, wird nicht auf den Bühnen der WM fahren dieses Jahr, bis die königliche Rennen nicht nach Europa kommen.
• Der erste Test FIAT 500 »»»
Er ersten Fiat 500 in Italien - eine Ikone, ein nationales Kulturgut und zur gleichen Zeit, etwas warm und vertraut, wie Quilt Grandma’s.
• Technische Überprüfung der kommenden Saison in der Formel 1 »»»
Am Vorabend des Beginns der Saison in der Formel-1 2007 der technische Analyst Craig autosport.
• Mercedes-Benz präsentiert das neue Flaggschiff Konzept: F 700 »»»
Seine Entwicklung von deutschen Experten haben versucht zu zeigen, wie in der nahen Zukunft sollte ein großer Luxus-Auto.
• Die Zeitschrift "Auto Motor und Sport", rief der schönsten Autos »»»
Deutsch Veröffentlichung Auto Motor und Sport veröffentlichte die Ergebnisse der jährlichen Wettbewerb “Autonis”.