In Russland werden die Toten Fahrer Richter

Nun, wenn der Verkehrspolizei glaubte, dass die Schuld des Fahrers durch andere Menschen leiden, sein Tod wird nicht als Arbeitsunfall anerkannt, und Kinder und behinderte Frau nicht erhalten Geld aus dem Sozialversicherungsfonds. Die einzige Schuld, sollte das Gericht feststellen, und die Toten werden nicht beurteilt.

25 May 2007 | , baby, fonds, menschen, produktion, russland, treiber, verkehrspolizei, versicherungen

Die Fahrzeuge können auf Stärke und Sirup ride
Die meisten neugierig Fahrzeuge Planeten. Auto-Bett-, Plüsch-Auto, Auto, Boot, Motorboot-und Auto-ball

• Verkehrspolizei der Suche nach den Tätern vor dem New Jahre Staus in der Hauptstadt. Diese Treiber »»»
Denn keiner von denen in der New Year Tag in der Hauptstadt ist kein Geheimnis, dass Moskau “nicht nur in Stoßzeiten, und vom frühen Morgen bis spät in die Nacht.
• In Deutschland ist die Frau verhaftet, um das Kind zu ernähren während der Fahrt bei voller Geschwindigkeit »»»
In einer der deutschen Stadt Polizei verhaftete eine Frau, die das Stillen eines Kindes während der Fahrt war.
• Die Strafe für fehlende Kennzeichen ging 50-mal »»»
Wenn das Auto ist nicht nur ein aus zwei Räumen, kann der Fahrer eine Geldstrafe von bis zu 50 Rubel.
• Wie man eine Fahrschule zu wählen? »»»
In Russland, Werke große Anzahl von Fahrschulen, aber leider nicht alle bieten qualitativ hochwertige Ausbildung der Fahrer.
• Geld für das Auto für den Arzt Emtseva sammelte alle Runet ... »»»
… a local dealer “WAZ” und weigerte sich, auf der Maschine die erforderliche Ausrüstung zu installieren.