Strafen bei Verletzung von Verkehrsregeln wird um ein Vielfaches erhöhen nach Neujahr

Seit Januar 1, 2008 in Russland massiv steigen Geldbußen für Verstöße gegen die Regeln. Zum Beispiel wird für nepristegnuty Gürtel zu 500 Rubel zu zahlen., Reisen auf rot - 700R., Reisen auf dem Bürgersteig - 2000P., Fahren ohne Lizenz - 2500R, Fahren “Wahlrecht” - 5000р. oder die Festnahme von 15 Tagen.

11 December 2007 | anfahrt, band, fahren, geldbuße, januar, pflaster entfernt, russland, sda, verletzung

Die Japaner haben eine neue Möglichkeit, ihre Autos in Russland zu liefern
Snowboarding mit dem Subaru Impreza WRX STI

• Die Strafe für fehlende Kennzeichen ging 50-mal »»»
Wenn das Auto ist nicht nur ein aus zwei Räumen, kann der Fahrer eine Geldstrafe von bis zu 50 Rubel.
• Für Reisen in die Gegenfahrbahn konnte feinen los zu werden »»»
Die Staatsduma in erster Lesung Änderungen des Kodex für gute Verwaltungspraxis Delikt, so dass die Fahrer von 5 Tausend Rubel gut.
• Wie Geldbußen Rutsche und Radio bezahlen! »»»
Gerichtsvollzieher an die Fahrer raid, zahlen keine Geldbuße. Wenn die säumigen weigert sich, eine Vertragsstrafe in Kraft geben, Offiziere verhaftet worden sein Vermögen - Radio-, Ersatz-Reifen, oder die ganze Maschine.
• Eine neue Tabelle der Sanktionen »»»
Das neue Gesetz in Kraft tritt in drei Stufen. Seit 11 August erhöht wurden Strafen für Fahren ohne Kennzeichen, wobei die Gegenfahrbahn und den Verkehr auf der Straße und Bürgersteige.
• Die Preise für "schön" Anzahl der Maschinen wachsen ständig »»»
Die Attraktivität der drei Buchstaben auf dem Nummernschild in Russland ist in erster Linie in den Preisen zum Ausdruck gebracht.