GM arbeitet an einer globalen Testfahrt Wasserstoff-Autos

Konzern General Motors plant eine Reihe von Tests der fortgeschrittenen Wasserstoff-Fahrzeuge weltweit. Mehrere hundert Fahrzeuge werden auf der Vermietung an Privatpersonen und Organisationen für den eigentlichen Prüfungen auf der Straße gegeben werden.

11 January 2007 | general motors, gesicht, hundert, organisation, sendungen, test, test, test gm, welt

Nissan wird ein “Volkswagen” entwickeln ein $ 5 000 US-Dollar
Neue Regeln für den Transport von Kindern, die von Taxifahrern und nicht nur

• Chevrolet Malibu 2008 wird an der American Showroom präsentiert »»»
Road Konzern General Motors plant, die erste überarbeitete Version des Chevrolet Malibu in der Auto Show, die in Detroit Mitte Januar dieses Jahres stattfinden wird, zeigen.
• Schumacher ist wieder hinter das Steuer eines Rennwagens »»»
Sieben Mal Weltmeister in der Formel 1 beteiligten sich in den Tests auf der Kart-Strecke von La Concha in Süditalien, berichtet Autosport.
• Die Fahrzeuge können auf Stärke und Sirup ride »»»
Die Forscher wandten sich Lebensmittel Fahrzeuge auf pflanzlichen Rohstoffen basiert.
• Erfindung des Schutzsystems, das gestohlene Fahrzeug in einem Abstand Kontrolle »»»
Spezialisten von General Motors erfand die Anti-Diebstahl-System, was die Ansteuerung gestohlenes Auto in einiger Entfernung.
• Die schlimmste Straße der Welt! »»»
Die gefährlichste Straße der Welt ist in Bolivien. Mountain Teil der Straße wird ständig behauptet Hunderte von Menschenleben, und es ist in der ganzen Welt berühmt.