Die Japaner haben eine neue Scheibe entwickelt

Unique “Luftkissen” für die japanische Automobilhersteller entwickelt eine unabhängige Organisation “Systeme zum Schutz bei Verkehrsunfällen”, ITAR-TASS. Im Falle eines seitlichen Kollision, fällt sie wie ein Vorhang von der Decke und die Maschine füllt den Raum zwischen dem Kopf des Fahrers und das Fenster.
Nach Ansicht des Sachverständigen-Ausschusses, sagte, das neue Gerät im Durchschnitt 64 Mal verringert Sterblichkeit in ähnlicher Unfälle, ein japanischer drucken.
Während der Testeinrichtung auf der Plattform ein Auto bei einer Geschwindigkeit von 29 km pro Stunde drücken Sie die rechte Tür in eine Metall-Stange. Wie erwartet, war das Sicherheitssystem und die Spitze der Fahrer-Dummy sofort verteidigt aufgeblähten “Airbag”.
Die maximale Größe in der aktivierten Position 45 bis 150 Zentimeter. Das Gerät und sank dann buchstäblich ausgestreckt auf dem Glas, zu befreien Platz im Auto.

3 February 2007 | japanisch, kissen, organisation, schutz, sicherheit, system, unfall

Brasilianische Sängerin fragt Kriminelle brechen nicht, die Tür seines Autos
Blond öffnet sich das Auto mit einem Tennisball

• Breaking up in Filmen Top Gear Auto setzen bei eBay »»»
Fahrzeug-Vampire, die während der Dreharbeiten zu dem Programm Top Gear hat einen Unfall Moderator Richard Hammond (Richard Hammond) hatte auf einer Auktion verkauft werden, sagte am Sonntag, den BBC News.
• In Wladiwostok, eine Aktion in der Verteidigung der RL-Fahrzeuge: "Das Verbot des rechten Ruder - Genocide Fernen Osten" »»»
In Wladiwostok, hat der Fahrer eine Protestkundgebung gegen ein mögliches Verbot des Betriebs und der Import RHD Autos.
• Eine kurze Promo-Video von einem fliegenden Auto X-Hawk »»»
Sie haben wahrscheinlich schon über diese bemerkenswerte Auto, das fliegen kann zu lesen.
• Die lächerlichen Geldstrafen für zu schnelles Fahren im Jahr 2009 »»»
Ein Bewohner von Kasan erhielten eine Entscheidung über eine Strafe
• 1994 Toyota Supra Turbo Racer im Bikini »»»
Anna Comingore ist vielleicht die ideale Frau: Sie Modell, und sie Racer.