Was sind die Anforderungen des Verkehrs Polizei muss mit dem Autofahrer zu erfüllen?

Wie es mit dem Inspektor DPS typisch? Sie senden das Dokument ein, und der Inspektor (und manchmal ist es auch egal, es ist eine Verletzung oder nicht) bietet Ihnen in ihrem Auto (oder einfach “Deal”, oder das Protokoll). Soll ich tun? P.18.4. “Handbuch für MRF, heißt es:
Mitarbeiter von DPS bietet dem Fahrer aus dem Führerhaus (Kabine) für ein Fahrzeug in den folgenden Fällen:
a) die technischen Defekt des Fahrzeugs oder der Verletzung der Vorschriften über die Beförderung von Gütern zu beseitigen;
b) wenn es Grund zu der Annahme dass der Fahrer betrunken ist;
) im Betrieb (in Anwesenheit von dem Fahrersitz) passender Zahl der Einheiten und Baugruppen des Fahrzeugs, um die Einträge in der Registrierung Dokumenten;
g) für die Prüfung von Fahrzeugen und Ladung;
d) wenn der Fahrer oder Personen die wegen einer Straftat verdächtig sind;
f) in anderen Fällen, in denen Treiber erforderlich sind, um in die erforderlichen Unterlagen oder Hilfe für andere Verkehrsteilnehmer zu beteiligen.
So, der Fahrer hat das Recht, im Auto zu bleiben, nicht verlassen, doch an die gängigen Team Inspektor: Let’s go!

1 February 2007 | anspruch, autofahrer, dokument, dps, inspector, mitarbeiter, protokoll, verkehrspolizei, verletzung

Auf Geräten, die Abgeordneten “Tricolor”, um die Zahl der Sonderreihe geändert
Eine kurze Promo-Video von einem fliegenden Auto X-Hawk

• Als Verkehrspolizei Inspektor sollte die Inspektion des Fahrzeugs führen? »»»
Wer von uns sind Autobesitzer nicht vertraut mit diesem Satz: “Öffnen Sie den Kofferraum.
• Wie Geldbußen Rutsche und Radio bezahlen! »»»
Gerichtsvollzieher an die Fahrer raid, zahlen keine Geldbuße. Wenn die säumigen weigert sich, eine Vertragsstrafe in Kraft geben, Offiziere verhaftet worden sein Vermögen - Radio-, Ersatz-Reifen, oder die ganze Maschine.
• Verkehrspolizei der Suche nach den Tätern vor dem New Jahre Staus in der Hauptstadt. Diese Treiber »»»
Denn keiner von denen in der New Year Tag in der Hauptstadt ist kein Geheimnis, dass Moskau “nicht nur in Stoßzeiten, und vom frühen Morgen bis spät in die Nacht.
• Wurde in der südlichen Ural Maschine Zigeuner verhaftet hinter dem Lenkrad 202 Fein gesammelt »»»
Als Ergebnis der gemeinsamen Arbeit der Gerichtsvollzieher und Verkehrspolizisten an den Hof geschickt.
• In Holland gefangen 84-jährige Fahrer, der gegangen war 67 Jahre ohne Lizenz »»»
Verkehrspolizei der Niederlande kam zu dem gegenwärtigen Verwirrung, als klar wurde, dass sie wurden bei einer Routinekontrolle von Dokumenten sehr alten Fahrer hielt fuhr ein Fahrzeug führt, ohne eine Lizenz für 67 Jahre.