In Moskau wird ein Oldtimer-Museum schaffen

Städtisches Museum der Retro-Autos wird in Moskau am Malaya Trubezkoj Straße werden an Stelle der fünfte Wagen Park, erfuhr RIA Nowosti in der Stadtverwaltung.

“Das Museum wird entfernt werden, wenn der 5-ten Wagen parken sie. Artamonova. Am selben park on the move Khodynskoe Straße, wo speziell für diese Zwecke umgebaut Krasnopresnenskoye ehemaliges Straßenbahndepot, “- sagte der Agentur Gesprächspartner.

Museum nimmt eine Fläche von 7,2 Tausend Quadratmeter. In den verbleibenden 80 Tausend Quadratmeter Wohnraum gebaut und ein Parkplatz für 196 Autos.

9 January 2008 | fläche, moskau, museum, news, quelle, retro-auto, ria, tausend

Fotos aktualisiert Mazda RX-8 in der Presse
Heute in Indien vorgestellt wurde das Auto für 2,5 tausend Dollar

• Im Zentrum von Moskau im Jahr 2011 könnte die Autos unter der Norm Euro-3 "zu verbieten, und ab 2012 -" Euro-4 " »»»
Die Regierung beabsichtigt nach Moskau im Jahr 2011 auf die Überlastung des Straßenverkehrs mit den Umwelteigenschaften unter der Norm Euro-3 “zu begrenzen.
• Google Earth hat dazu beigetragen, fanden mehr als 700 gestohlene Autos »»»
Kanadische Polizei entdeckt die gestohlenen Kesselwagen, die mehr als 700 Fahrzeuge wurden auf einer Fläche von mehr als 9 000 m2.
• Inhaber spetsnomerov bei einem Unfall erhalten, ist 30-mal höheren Wahrscheinlichkeit »»»
In Moskau mit spetsnomerami Autos hat im Geschäftsjahr 2006 fiel in den Unfall ist fast 30 Mal häufiger gewöhnlichen Autos, Berichte über Sonntag, berichtet Interfax.
• Autofahrer, die lassen ihren Wagen in der Park-and-Ride können Tickets für den öffentlichen Verkehr mit 50 Prozent Rabatt kaufen »»»
Bald in Moskau können, erhalten Sie eine neue Kategorie der Begünstigten.
• Projekt für den Kauf von inländischen Fahrzeugen zu fördern wird im Jahr 2010 starten und sieht die Zahlung von 50 Tausend Rubel für die Entsorgung von alten Autos. »»»
Pilotprojekt für den Kauf der im Inland produzierten Fahrzeuge, die