Innovative Sicherheitstechnik Volvo

Das schwedische Unternehmen Volvo eingeführt 3 neue sitemi entwickelt, um Straßen sicherer zu machen. System, um Kollisionen mit Not-automatische Abschaltung zu verhindern - Collision Warning with Auto Brake, automatische sitemi, um einen Zusammenstoß zu verhindern - Kollisionsvermeidung von Auto Lenkungs-und Kommunikationssystem zwischen Fahrzeugen - Fahrzeug zu Fahrzeug-Kommunikation. Hier sind drei innovative Systeme, die Volvo angeboten.

13 December 2007 | kollision, kontakt, sicherheit, sitemi, stoppen, system, technologie, volvo

Snowboarding mit dem Subaru Impreza WRX STI
Lancer EVO X wird von $ 34 000 kosten.

• Nissan wird nicht zulassen, dass der Fahrer einen "Aufholprozess", bevor sie Auto »»»
Nach Angaben des Unternehmens von Nissan in naher Zukunft Autobauer wird eine begrenzte Batch-Prüfung von Fahrzeugen mit neuen Sicherheitssystem ausgestattet, eine Funktion, die in der Sensor-, Radio-und Infrarot-Sensoren, mit denen das Auto Kollisionen zu vermeiden wird, ist wie Gehen auf der Straße vor Autos freizugeben.
• Bosch hat ein System entwickelt, das Heil Fußgängerschutz »»»
Bosch vorgesehen ist ein elektronisches System für die Fußgänger zu schützen - Electronic Pedestrian Protection (EVP).
• AvtoVAZ wird ein Pilot-Bereich für das Recycling von alten Autos »»»
Die Regierung der Region Samara hat sich das Unternehmen AvtoVAZ.
• Volvo haben eine große Partie der Ehe »»»
Schwedische Automobilhersteller, ihre Fahrzeuge aus dem Verkauf zurückzuziehen. 56 Tausend Volvo, erwies sich als defekt und muss in die Fabrik zurück.
• Die Japaner haben eine neue Scheibe entwickelt »»»
Unique “Luftkissen” für die japanische Automobilhersteller entwickelt eine unabhängige Organisation “Systeme zum Schutz bei Verkehrsunfällen”, ITAR-TASS.