Moskau unbekannt verbrannt Gelendewagen Jeep und schlug der Besitzer

Der Vorfall ereignete sich heute auf rund 14,00 Moskauer Zeit an der Kreuzung der Koshtoyants und Lobachevsky. Mehrere Personen auf drei im Ausland produziert Marken blockiert den Jeep, schleppte ihn aus dem Fahrer und verprügelt ihn mit Baseballschlägern. Sam ritt - von Gelika Skelett, mit einer Reihe *** aa99.

17 April 2007 | besitzer, inomarka, jeep, kreuzung, menschen, moskau, straße, treiber

Auto Nissan “sehen” Fußgänger auf Handys
Gref glaubt an die einheimischen Automobilindustrie

• Die Räuber wurden vom Besitzer des Autos an der Moskauer Ringautobahn gepflanzt »»»
In Moskau, stahlen die Räuber Luxus-Autos, zusammen mit dem Besitzer, der Stellvertreter war Direktor eines großen Unternehmens.
• Aufgrund der fehlenden Straßen in Moskau aufgehalten werden kann Wohnungsbau »»»
Moskau Beamten befürchten, dass bald in die Stadt fahren unmöglich wird: die Häuser gebaut mehr und mehr, und normale Straßen und Parkplätzen und damit nicht genug.
• T-Kreuzung - ein Mythos? »»»
In LJ-Community ru_auto Blogger diskutieren eine überraschende Entscheidung von einem Gericht von Nischni Nowgorod.
• Unter Rostov betrunkene Milizen erschossen zwei Fußgänger in den Tod an einer Bushaltestelle »»»
Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch, 14. Oktober, um 22.20 Uhr im 24-km Autobahn Rostov-na-Donu - Stavropol.
• Vorbereitet eine Liste der merkwürdigsten Vorfall in Moskau und Moskau »»»
Jeden Tag in Moskau und Umgebung ist die Menge große und kleine Unfälle, die meisten von ihnen - gewöhnliche und unauffällig Unfall.