Autobauer Toyota veröffentlicht das erste Auto mit einem Wasserstoffmotor

Wie Sie wissen, ist Japan berühmt für seine Qualität und innovativen Ansatz für die Automobilindustrie. Marken wie: Toyota, Honda, Nissan, usw. hörte jeder Laie. Und heute Autobauer Toyota stellt uns wunderbare Nachricht. Autobauer Toyota in seinen japanischen Medien versprochen bis zum 15. Dezember dieses Jahres zur Freigabe zum Verkauf der weltweit ersten Auto, das mit Wasserstoff betrieben wird. Das Auto wird über den Verkauf bisher nur in Japan zu gehen.

Autobauer Toyota hört nicht auf, mit ihren Innovationen zu überraschen. Der Prototyp Auto mit einem Wasserstoffmotor hieß - Mirai, wird er zum Stammvater einer Reihe von ähnlichen Autos. Der aktuelle Prototyp - fast funktionierende Version, legte er alle Vorversuche und zur Veröffentlichung bereit. Unsere Spezialisten sind bereit Marketingmaterialien, um ein neues Produkt zu fördern: ein komplettes Set, Preise etc. Produzieren Sie ein Modell der Planung einer japanischen Fabrik Toyota “Mitomati.”

Entsprechend den Materialien des Portals “All of Japan …”

19 November 2014

Murmansk Aktivisten empört ONF warum Hafenarbeiter Luxus Minivan für 2,8 Millionen Rubel?
In Russland wird Elektrofahrzeugen fördern aktiv

• Was sind die Kriterien legen die Preise für ein neues oder gebrauchtes Auto. »»»
Was sind die Kriterien legen die Preise für ein neues oder gebrauchtes Auto.
• Handelskrieg mit Toyota Motors USA »»»
Die US-Regierung den Krieg erklärte gegenüber dem japanischen Konzern Toyota Motors.
• 1970 - rollte das erste Auto "VAZ-2101" »»»
April 19, 1970 mit einem neu gebauten Pipeline WHA ging erste Auto - VAZ 2101 - “Penny.
• Toyota eröffnet die erste der Automobilhersteller in Russland eigene Bank - "Toyota Bank" »»»
Wer sich ein Auto Kredit kaufen Toyota wird in Kürze in der Lage sein, die ihn bei seiner eigenen Bank Autohersteller zu arrangieren.
• Russland Designer arbeiten an Autohersteller der Welt, aber nicht finden können, ein Geschäft in Russland »»»
Ein Blick auf unsere “Schneeballeffekt” und “Prior”, kann man davon ausgehen, dass in Russland gibt es keine Auto-Designer.