Peskov “KAMAZ” hat keine Angst. Schritte der berühmtesten Rallye Dakar

In Lissabon, startet die legendäre Rallye “Dakar”. Die erste Phase mnogodnevki wird zwischen der Hauptstadt von Portugal und der Stadt Portimao statt. Der Schwerpunkt russischen Fans vernietet zu der Klasse der Fahrzeuge, die mehrere Gewinner des “Dakar” Vladimir Chagin unterstützt.

5 January 2007 | bühne, dakar, fahrzeug, gewinner, kapital, klasse, konto, rally, stadt

Die Besatzung der “KAMAZ-Master”-Abschluss der ersten Phase der Dakar auf dem 3. Platz mit einer Differenz von 46 Sekunden!
Allrad-Antrieb war 100 Jahre

• Die Besatzung der "KAMAZ-Master" gewann die zweite Etappe der Rallye "Dakar-2007" »»»
Am Montag hat die zweite Etappe Rallye Dakar-2007 “(Nador - Er Rashid) in der Klasse der Fahrzeuge, die mit einem Sieg für die Besatzung Russland endete.
• Crew Mardeeva "KAMAZ-Master" nach 7 Etappen 2. Platz nahm in der Gesamtwertung Rallye Dakar-2007 " »»»
Crew Ilgizar Mardeeva verschoben auf den zweiten Platz in der Gesamtwertung der Rallye Dakar-2007 “, nachdem die bei der siebten Etappe der Mannschaft des Niederländers de Roy.
• Crew Chagina "KAMAZ-Master" kenterte und links der Rallye "Dakar-2007" »»»
Crew Vladimir Chagin Favoriten mit “Dakar-2007″. In der 292-Kilometer fünfte Etappe der fünf Mal die Rallye-Weltmeister verlor die Kontrolle und überschlug sich seine “Kamaz”.
• "Dakar-2007". Quatrième étape: La première mort et une autre victoire pour l'équipage du "KAMAZ-Master" »»»
L’équipage de la Russie de Vladimir Chagin a remporté la quatrième étape du “Dakar” et continue à mener dans le classement général.
• Die Besatzung der "KAMAZ-Master"-Abschluss der ersten Phase der Dakar auf dem 3. Platz mit einer Differenz von 46 Sekunden! »»»
Stufe 1 Lissabon - Portimao (Portugal), 464 km (117 Meilen SU), Trucks 1.