Verkehrspolizei der Suche nach den Tätern vor dem New Jahre Staus in der Hauptstadt. Diese Treiber

Denn keiner von denen in der New Year Tag in der Hauptstadt ist kein Geheimnis, dass Moskau “nicht nur in Stoßzeiten, und vom frühen Morgen bis spät in die Nacht. Am Vorabend des 19.00 Länge Spiegel war 378 km. Riesige Staus haben schon am Montag, Dienstag, Staus auf der Moskauer Ringautobahn begonnen, ist schon am Morgen gesperrt. Die Maschinen waren im Verkehr für 10 Stunden. Eine Erhöhung der Zahl der Unfälle - Freitag 1587-Moll Verkehrsunfall am Dienstag - 1866.

Vertreter der Verkehrspolizei sagen, dass sie alles zu tun, in dieser Situation, und sieht die Schuld für Staus auf den Fahrer selbst. Am Dienstag, wurde die Situation durch einen Neujahrsempfang Oberbürgermeister Juri Luschkow in Gostiny Hof kompliziert und Halten der all-Russland Weihnachtsbaum in dem Staat, Kremlin Palace, weshalb in einigen zentralen Straßen begrenzt war Bewegung ist. “Wir hatten zuvor warnt die Fahrer, dass sie einen Zeitplan für die Reise geplant, eine stärkere Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Leider war der Rat der nicht-alles” - “Kommersant” tägliche Verkehrsaufkommen von Polizei-Inspektor der Propaganda-Abteilung von Moskau Maxima Galushko zitiert.

Traffic Polizei ist auch Das kommt in Moskau vor den Ferien für Waren und Geschenke in vielen anderen Städten. Darüber hinaus beziehen sich auf die 4000 Kinder, die den Weihnachtsbaum in den Bussen besucht. Einige beziehen sich auf die Eigenschaften des Straßennetzes in Moskau, die nicht für die aktuelle Anzahl der Maschinen ausgelegt ist.

Alle Mitarbeiter der Verkehrspolizei mit einer Stimme über die Kultur des Fahrens, oder vielmehr der Mangel zu beschweren. Viele Fahrer sah, daß es unmöglich ist, über die Kreuzung slip - Autos schon da ganz, noch von allen Seiten Reise-und schließlich verstopfen.

Inzwischen klagen Fahrer des Verkehrs Polizisten, die wollen nicht an der Kreuzung des Verkehrs-Controller stehen. Aber in der Verkehrsüberwachung Agenten Menschen, um Kutuzov Aussichten und die Autobahn von Minsk Odintsov bis zur Mitte während der Durchfahrt von Fahrzeugen mit Blaulicht und der Tupel mit dem Schutz geschnitten, der Zeitung “Komsomolskaja Prawda”.

27 December 2006 | kapital, kork, morgen, moskau, nacht, tag, treiber, uhrzeit, verkehrspolizei

Wie die Kommunikation mit der Verkehrspolizei in einem betrunkenen Zustand
In Moskau, wurden neue Bedingungen der Überprüfung von Fahrzeugen

• Yandex hat eine mobile Version der Karten von Moskau Verkehr »»»
Unternehmen Yandex hat den Start eines mobilen Version der Karte von Staus angekündigt.
• Eine neue Tabelle der Sanktionen »»»
Das neue Gesetz in Kraft tritt in drei Stufen. Seit 11 August erhöht wurden Strafen für Fahren ohne Kennzeichen, wobei die Gegenfahrbahn und den Verkehr auf der Straße und Bürgersteige.
• Der Sänger Alexander Marshall fuhr ein Toyota Landcruiser »»»
Im Auto, wurde Marshall installiert Autolocator. Diese Anti-Diebstahl-System, das die Grundsätze der Satelliten-basierte Suchtechnologien und-Radio-Technologie Suche verwendet.
• Verkehrspolizei, Geldbußen zu sammeln von den Treibern in den Geschäften der Hauptstadt »»»
Ein paar Wochen in Moskau Einkaufszentren, Geschäften und Büros, wird Verkehrspolizei installieren Terminals 200-500 sofortiger Bezahlung, in der Verkehrspolizei in der Lage sein, Geldbußen von Fahrern, die Verkehrsregeln verletzt sammeln.
• Drunken Estnisch Fußgängerzone "abgeschossen" a car »»»
Am Dienstag Abend auf der 109 Kilometer lange Strecke Tallinn - Tartu wurde ein Unfall mit einem Fußgänger und einem Auto Toyota Corolla.